Lösungswege

Mediation

Mediation

Was ist Mediation und wie geht das?

Eine lockere Umschreibung

Mediation eröffnet die Möglichkeit, mit dem Streitgegner zusammen statt gegeneinander eine Lösung zu entwickeln.

  • Der Mediator bietet den Beteiligten einen Rahmen, in dem hilfreiche Werkzeuge genutzt werden, um wieder Bewegung in die festgefahrene Situation zu bringen.
  • Die Methode hilft fair zu bleiben, schnell an den Kern der Sache zu kommen und kreativ einen gemeinsamen Lösungsweg zu finden.
  • Wenn die tieferen Konfliktgründe erkannt sind, werden auch andere Lösungsoptionen sichtbar. Oft fühlen sich diese Chancen gut an und funktionieren besser.
  • Die Medianden übernehmen die Verantwortung für die Konfliktbeilegung und werden in ihrer Zusammenarbeit vom Mediator darin unterstützt, gemeinsam und einvernehmlich ihre Entscheidungen zu treffen. 
  • Mediation ist für die Konfliktparteien ein gutes Stück Arbeit, weil sie sich höchstpersönlich einbringen, gemeinsam Ideen entwickeln und die Verantwortung für das Ergebnis selbst übernehmen müssen.
  • Dafür bekommen sie in kurzer Zeit ein nachhaltiges Ergebnis, das keinem fremden Einfluss unterliegt. 

Telefonisch, online und lieber vor Ort?

Vorlieben zu Raum, Zeit und Verfügbarkeit

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, um das Mediationsverfahren auf Ihre Anforderungen anzupassen. Je nachdem,

  • wie weit die Teilnehmer räumlich voneinander entfernt sind
  • welche technischen Zugangswege vorhanden sind und
  • was es für persönliche Vorlieben gibt

können die passenden Methoden gewählt oder kombiniert werden: